Sonnen-Pellets®

Die Grundlage für Spitzenqualität


Sonnen-Pellets Wärme aus der Natur



Das Produktions-Plus



Nicht nur unsere Rohstoffe bewegen sich in einem klimaneutralen Kreislauf. Auch die Herstellung erfolgt komplett CO2-neutral: Strom und Wärme für die Spänetrocknung stammen aus angekoppelten Biomasse- und Holzheizkraftwerken. Ein doppeltes ökologisches Plus für Sonnen-Pellets!

Know-how für beste Qualität

Holzpellets stellen wir seit 1998 her. Mit der Technik des Pelletierens sind wir seit über 50 Jahren vertraut. Durch diese Erfahrung können wir in allen unseren Produktionen das Zusammenspiel von Rohstoffeigenschaften, Druck und Temperatur sehr genau regeln.

Unsere Teams vor Ort setzen sich aus erfahrenen Fachleuten zusammen, die täglich mit modernster Produktionstechnik und Qualitätsüberwachungssystemen umgehen. Während des kompletten Produktionsprozesses bis hin zur Verladung in die LKWs werden alle für die Pelletqualität wichtigen Parameter ständig nach neuesten Richtlinien geprüft.

Bei der Sonnen-Pellet-Produktion werden die frischen Späne getrocknet, mit einer Hammermühle zerkleinert und homogenisiert und danach mit enormem Druck durch große Matrizen gepresst. Bei hoher Temperatur erschweißt das holzeigene Lignin die Pellets dauerhaft und gibt ihnen eine enorme Festigkeit – ohne chemische Bindemittel.

Die optimal abgestimmten Herstellverfahren sorgen für die gleichbleibend hohe Qualität unserer Sonnen-Pellets: Maximalen Energiegehalt erzielen wir durch schonendes Trocknen. Ein hochverdichtendes Pressverfahren erzeugt versiegelte, geschlossene Oberflächen. Das macht Sonnen-Pellets sehr stabil gegen mechanische Beanspruchung. Vor dem Verladen werden sie zusätzlich abgesiebt, damit 100 % Qualität in
Ihrem Lager ankommt. Lesen Sie hier, wie wir Ihnen die Sonnen-Pellets anliefern.

Seit langem sind unsere Prozesse nach ISO 9001 zertifiziert und werden jährlich vom TÜV geprüft. Alle Vorgänge werden dokumentiert, von der Holzernte im Wald über die Verarbeitung bis zu den fertigen Sonnen-Pellets. Jede Lieferung ist eindeutig rückverfolgbar. Denn von jeder einzelnen Lieferung bewahren wir ein Rückstellmuster ein ganzes Jahr lang auf.

Produktionskapazitäten von mehr als 100.000 Tonnen, auf zwei Standorte verteilt, garantieren Ihre Versorgungssicherheit.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer   Datenschutzerklärung.
Akzeptieren